Rezept: Appetitlich Herbstlicher Rosenkohl-Kürbis aus dem Backofen 🎃 🍂

banner 468x60
banner 160x600

Herbstlicher Rosenkohl-Kürbis aus dem Backofen 🎃 🍂.

Herbstlicher Rosenkohl-Kürbis aus dem Backofen 🎃 🍂 Sie können haben Herbstlicher Rosenkohl-Kürbis aus dem Backofen 🎃 🍂 Verwendung der 11 Zutaten und 9 Schritte. So geht’s dir kochen es.

Zutat von Herbstlicher Rosenkohl-Kürbis aus dem Backofen 🎃 🍂

  1. bereiten 1 kg von Rosenkohl.
  2. du brauchst 400 g von Hokaido Kürbis.
  3. du brauchst 2 von rote Zwiebeln.
  4. bereiten 1 von Knoblauchzehe.
  5. bereiten 8 EL von Olivenöl.
  6. bereiten 2 EL von Balsamico Essig.
  7. du brauchst 2 TL von Zucker/ Xucker.
  8. bereiten 1 TL von Zitronensaft.
  9. es ist 1 TL von Kräuter der Provence.
  10. du brauchst von Pinienkerne.
  11. es ist von Salz, Pfeffer, Thymian.

Herbstlicher Rosenkohl-Kürbis aus dem Backofen 🎃 🍂 allmählich

  1. Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen..
  2. Rosenkohl waschen, von Stielansätzen und welken Blättern befreien. Dann längs halbieren..
  3. Kürbis schälen und von Kernen und Fasern befreien. In Stücke schneiden..
  4. Zwiebeln schälen und ebenfalls in Stücke schneiden..
  5. Kürbis und Zwiebeln zu dem Rosenkohl in eine Auflaufform geben und mischen..
  6. Eine Marinade aus den restlichen Zutaten herstellen und über das Gemüse geben und gründlich durchmischen..
  7. Das Gemüse für mind. 30 Minuten bei 180 Grad Umluft in den Ofen geben und dabei immer mal wieder umrühren..
  8. Pinienkerne in einer Pfanne rösten (ohne Öl!) und zur Seite stellen..
  9. Wenn das Gemüse bissfest bzw. gar genug ist, nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Pinienkernen servieren..
banner 468x15
author

Author: