Rezept: würzig Orangenhühnchen

Orangenhühnchen. Finde was du suchst – erstklassig & brillant. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Boah, stell dir mal vor, du machst diese leckeren Orangenhühnchen-Spieße mit Reisbällchen – und isst sie dann alle alleine Hier geht's zum Rezept:.

Orangenhühnchen Die Orangen sorgen für ein herrliches Aroma und machen das Fleisch zart und saftig. Wenn ein Brathähnchen-Sandwich mit Gurken und etwas Krautsalat serviert wird, warum funktioniert es dann nicht auch mit Orangenhühnchen? Die Verwendung des Orangenhähnchens von Trader Joe verleiht diesem klassischen Gericht einen süßeren, greifbareren Geschmack, der zweifellos dekadent ist. Sie können kochen Orangenhühnchen Verwendung der 9 Zutaten und 3 Schritte. So geht’s dir erreichen es.

Zutat von Orangenhühnchen

  1. es ist 600 g von Kartoffeln.
  2. bereiten 600 g von Karotten.
  3. du brauchst von Olivenöl.
  4. du brauchst von Sweet-Chili-Sauce (gerne selbstgemacht).
  5. bereiten von Ahornsirup.
  6. du brauchst 500-600 g von Huhn oder Putenfilet, in 4 Portionen.
  7. du brauchst 3 von Bio-Saftorangen.
  8. bereiten 1/2 Bund von Frühlingszwiebeln.
  9. es ist von Salz+Pfeffer.

Finde was du suchst – köstlich & schnell. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Hühnchen mit asiatischem Touch dank Orangensoße, Reis & Sesam. Das REWE Rezept nimmt deinen Gaumen mit auf eine kulinarische Reise, die schnell nachgekocht ist »» Orangenhähnchen: Orangen, Zwiebeln, Olivenöl, mittelscharfes Currypulver, Salz, Knoblauchzehen, Hähnchenkeulen Da empfehle ich mein Orangenhühnchen.

Orangenhühnchen die Anleitung

  1. 2 Orangen auspressen, 1 Orange in Scheiben schneiden. Kartoffeln waschen, in Spalten schneiden, Karotten schälen und auch in gewünschter Form kleinschneiden. Für die Marinade Olivenöl mit Ahornsirup und Sweet-Chili-Sauce verrühren – je nach Gusto abschmecken! Dann den Orangensaft dazu. In einer Schüssel das Gemüse mit der Orange in Scheiben mit der Hälfte der Marinade mischen, in einer Tupper das Fleisch mit der anderen Hälfte mischen, Deckel drauf und im Kühlschrank etwa 2h durchziehen lassen..
  2. Zuerst das Gemüse in eine tiefe Auflaufform/Backblech verteilen, für etwa 30 min bei 200 Grad C backen. Fleisch in einer Pfanne (ohne zusäzliches Öl) kurz von beiden Seiten anbraten, dann auf das Gemüse setzen..
  3. Den Backofen auf 180 Grad herunterdrehen und mit dem Hühnchen auf dem Blech für ca. 10 weitere Minuten backen. Frühlingszwiebeln waschen und in kleine Ringe schneiden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, anrichten und mit Frühlingszwiebeln garnieren..

Ein sicheres Rezept, da kann kaum etwas schiefgehen. Dazu einen spritzigen mallorquinischen Weißwein im Schatten des Sonnenschirms. Fazit, Israelisches Orangenhühnchen: Ein fruchtig-herzhafter Traum aus Israel. Wenn ihr eure Zutaten sorgfältig wählt, wartet ein spannendes Geschmackserlebnis auf euch. Fazit, Orphaned Land – All Is One: Auch wenn Orphaned Land mittlerweile ihren Sound entschlackt haben und "nur" noch Folk Metal sind, bleibt "All Is One" ein richtig gutes.

author

Author: