wie man bereiten würzig Bouillabaisse mit Rouille und Baguette

Bouillabaisse mit Rouille und Baguette. Zubereitung Bouillabaisse: Die Fische putzen, zerlegen, Gräten ziehen und die Filets in mundgerechte Stücke schneiden. Zusammen mit einem knusprigen Baguette und der Sauce Rouille servieren. Die Bouillabaisse stammt ursprünglich aus der Arme-Leute-Küche.

Bouillabaisse mit Rouille und Baguette Bouillabaisse – Für diesen unnachahmlichen Genuss muss man etwas Zeit investieren. Das Traditionsgericht verwöhnt den Gaumen mit vielfältigen Aromen. Bouillabaisse Et Rouille recipe: Try this Bouillabaisse Et Rouille recipe, or contribute your own. Sie können haben Bouillabaisse mit Rouille und Baguette Verwendung der 28 Zutaten und 9 Schritte. So geht’s dir erreichen das.

Zutat von Bouillabaisse mit Rouille und Baguette

  1. bereiten von Für die Bouillabaisse.
  2. bereiten 750g von gemischten Fisch (Lachs, Kabeljau, Garnelen, etc.).
  3. du brauchst 3 von Kartoffeln, in feinen Scheiben.
  4. es ist 1 von Fenchel, in feinen Scheiben.
  5. du brauchst 1 von Zwiebel, gewürfelt.
  6. es ist 3 von Knoblauchzehen, gerieben.
  7. bereiten 3 von Lorbeerblätter.
  8. es ist 0,3 g von Safran.
  9. es ist 10 von Cocktailtomaten, halbiert.
  10. du brauchst 1 Dose von gestückelte Tomaten.
  11. bereiten 400 ml von Gemüsebrühe.
  12. es ist 100 ml von Wasser.
  13. bereiten 3 EL von Olivenöl.
  14. du brauchst von Salz.
  15. du brauchst von Pfeffer.
  16. es ist 1 Prise von Zucker.
  17. es ist 1 Bund von Blattpetersilie, gehackt.
  18. es ist von Für die Rouille.
  19. bereiten 1 von Eigelb.
  20. bereiten 100 ml von Olivenöl.
  21. es ist 1 TL von Dijonsenf.
  22. bereiten 1 EL von Saure Sahne.
  23. bereiten 1 von Knoblauchzehe, gerieben.
  24. es ist von Salz.
  25. bereiten 4 von Safranfäden.
  26. bereiten von Cayennepfeffer.
  27. es ist 2 von Baguettes.
  28. es ist von Olivenöl für die Pfanne.

Meanwhile dry the baguette slices in the oven for a few minutes and then rub them with the whole cloves of garlic. Top the slices of bread with plenty of rouille and float them in the bowls of soup. Bouillabaisse – die wohl berühmteste Fischsuppe der Welt. Zusammen mit Kaisergranate, Miesmuschel, Wolfsbarsch und Rotbarbe auf Fenchel-Selleriepüree.

Bouillabaisse mit Rouille und Baguette allmählich

  1. Fisch in mundgerechte Stücke schneiden..
  2. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln anschwitzen..
  3. Kartoffeln, Fenchel und Knoblauch dazugeben. Kurz anbraten..
  4. Die Cocktailtomaten und die Dose Tomaten hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer, Safran, Lorbeerblättern, Blattpetersilie und Zucker abschmecken und ca. 15 Minuten köcheln lassen bis die Kartoffeln bissfest sind..
  5. Gemüsebrühe und Wasser erhitzen..
  6. Sodann Fisch zur angesetzten Suppe geben und mit der heißen Brühe übergießen. Ca. 8 Minuten ziehen lassen, bis der Fisch den gewünschten Gargrad erreicht hat. Nochmals abschmecken..
  7. Für die Rouille:.
  8. Olivenöl langsam unter Aufschlagen zum Eigelb geben, bis eine homogene Masse entsteht. Restliche Zutaten hinzugeben und abschmecken..
  9. Baguettes in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl von beiden Seiten knusprig anbraten..

In der Kombination mit geröstetem Weißbrot mit Sauce Rouille bestrichen und dazu eine Terrine dampfender Bouillabaisse. Die Bouillabaisse mit Rouille-Sauce ist ein Superstar der provenzalischen Küche. Tipp Schneller geht's, wenn du anstelle der Rouille eine fertige Aioli (Knoblauchmayonnaise) aus dem Glas nimmst. Diese reichhaltige Fischsuppe ist DER Wärme- und Kraftspender für die kalte Jahreszeit! Bouillabaisse ist als schmackhafter Suppeneintopf fester Bestandteil unserer internationalen Küche.

author

Author: