Rezept: Perfekt Wassermelonen – Eis

Wassermelonen – Eis. Für das Wassermelonen-Eis zuerst die Melone schälen, die Kerne entfernen und in Würfeln schneiden. Anschließend Ahornsirup, Zitronensaft und Buttermilch mit den Melonenstücken. Zum Abschluss der Glace-Saison nochmals ein selbstgemachtes, erfrischendes und fruchtiges Wassermelonen-Eis am Stiel geniessen – das ist einfach unbezahlbar!

Wassermelonen - Eis Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Das Wassermelonen Eis schmeckt cremig und fruchtig nach frischer Wassermelone. Das Wassermelonen Eis ist ein perfektes Dessert und eine köstliche Erfrischung im Sommer. Sie können haben Wassermelonen – Eis Verwendung der 4 Zutaten und 5 Schritte. So geht’s dir erreichen das.

Zutat von Wassermelonen – Eis

  1. es ist 1500 Gramm von Fruchtfleisch einer Wassermelone.
  2. bereiten 50 ml von Zitronensaft.
  3. du brauchst 130 Gramm von Zucker.
  4. bereiten von frische Minze.

Eier oder Obst sind ein gutes Frühstück, aber jeder freut sich, wenn es mal etwas Besonderes gibt. Wassermelonen-Eis – so einfach und erfrischend! © Elena Veselova / Shutterstock. Wer Eis liebt, aber lieber auf eine leichtere Alternative setzen möchte, macht es sich ganz einfach: einfach sein. Die Melonen werden einfach in Eis große Scheiben geschnitten und mit Stiel drin ins.

Wassermelonen – Eis allmählich

  1. Das Fruchtfleisch von den meisten Kernen befreien und pürieren..
  2. Aus dem Zucker und Zitronensaft einen Sirup herstellen..
  3. Sirup und Minze zum Fruchtpüree geben und erneut mixen..
  4. Förmchen kalt ausspülen und die Wassereismasse einfüllen und ab in den Gefrierschrank..
  5. Wenn es durchgefroren ist, das Eis mit warmem Wasser aus der Form lösen und schmecken lassen..

Für das Wassermelonen-Eis die Melone in Stücke schneiden und dabei die Kerne entfernen. Die Melonenstücke mit Zucker und dem Zitronensaft vermengen. Bei steigenden Temperaturen ist ein leckeres Wassermelonen-Eis eine perfekte Erfrischung. Selbstgemachtes Wassermeloneneis am Stiel (Quelle: Thinkstock by Getty-Images). Zuerst die Erdbeeren waschen und verlesen.

author

Author: