wie man kochen würzig Bananen-Kuchen mit Schoko-Bananen-Erdnussbutter-Topping

Bananen-Kuchen mit Schoko-Bananen-Erdnussbutter-Topping. Wenn on Top sich cremige Erdnussbutter dazugesellt, dann entsteht daraus ein richtiges Geschmackserlebnis. Nüsse, hier in Form von Erdnussbutter, sorgen für gute Proteine. Außerdem besitzen sie gesunde Fette, die für unseren Körper wichtig sind.

Bananen-Kuchen mit Schoko-Bananen-Erdnussbutter-Topping Dieses beste Vegane Schoko-Bananenbrot ist weich, saftig, lecker und super einfach! Es schmeckt fast wie Schokoladen-Kuchen und Die Schoko-Chips sind für dieses Rezept nicht notwendig, aber wenn du wie ich bist, kannst du nie genug Schokolade haben! Dann ist dieser saftigen Schoko-Bananen Kuchen mit Cranberry-Nuss Topping genau das Richtige für Euch! Sie können haben Bananen-Kuchen mit Schoko-Bananen-Erdnussbutter-Topping Verwendung der 14 Zutaten und 6 Schritte. So geht’s dir kochen das.

Zutat von Bananen-Kuchen mit Schoko-Bananen-Erdnussbutter-Topping

  1. bereiten von Teig.
  2. du brauchst 1/2 cup von Butter.
  3. du brauchst 1/3 cup von brauner Zucker.
  4. bereiten 1/2 cup von Kristallzucker.
  5. du brauchst 1/4 TL von Salz.
  6. es ist 1 1/2 TL von Vanille.
  7. bereiten 1 von Ei.
  8. du brauchst 1/2 cup von pürierte Banane (1 Banane).
  9. es ist 1 cup von Mehl Typ 405.
  10. es ist von Für die Schoko-Erdnussbutter Glasur:.
  11. es ist 350 g von Schokoladenkuvertüre in Stücke n(damit es schneller geht).
  12. du brauchst 1 cup von Schlagsahne.
  13. bereiten 3/4 cup von Erdnussbutter.
  14. bereiten 4 von Bananen.

Einfacher leckerer Bananenkuchen mit cremiger Schokoladen Erdnussbutter Ganache Glasur – ein Backrezept für Bananen Rezept für Bananenkuchen mit Schokoladen Erdnussbutter Ganache – banana cake with chocolate peanut butter ganache. Banane, Schokoladeneis, Erdnussbutter, Milch und Salz in einen Standmixer geben. Die Bananen klein schneiden und zusammen mit den Schokostückchen und Haselnussstückchen unterrühren. Wer möchte bewahrt ein paar Haselnussstückchen für das Topping auf.

Bananen-Kuchen mit Schoko-Bananen-Erdnussbutter-Topping die Anleitung

  1. Eine Backform (25 x 20 cm) fetten. Den Ofen auf 170 C vorheizen. Braunen Zucker, Zucker, Salz, Butter und Ei zu einem Teig verkneten..
  2. Mehl, Backpulver, Bananenmus unterrühren sowie Vanille dazugeben. Alles in einer eingefetteten Backform bei Umluft 170 Grad für etwa 25 Minuten backen. Abkühlen lassen..
  3. Für die Schokoladen-Erdnussbutter Glasur: Die Sahne in einen entsprechenden Topf gießen. Die Schokoladen-Stückchen in die kalte Sahne geben und unter ständigem Rühren auflösen (höchste Stufe beim Herd). Kurz aufkochen. Erdnussbutter mit der geschmolzenen Schokolade vermischen..
  4. Die 4 Bananen halbieren und auf dem gekühlten Kuchen anrichten. Schokoladen-Erdnussbutter-Glasur über Bananen gießen und 15 Minuten in den Kühlschrank stellen, um sie zu festigen..
  5. Aus der Form lösen..
  6. In große Würfel schneiden und genießen!!!.

Sehr einfacher und schneller Schoko- Bananenkuchen. Schokolade und Bananen gehen immer sehr gut zusammen. Der Kuchen ist richtig lecker und saftig. Am nächsten Tag schmeckt er am besten. Ich finde das Rezept prima, besonders wenn mal wieder ein.

author

Author: