Rezept: lecker Bauerkartoffel-Zwiebel-Gratin

Bauerkartoffel-Zwiebel-Gratin. Bereite alles vor damit du es griffbereit hast. Musst beim Kochen sehen wie viel nötig ist. Finde was du suchst – köstlich & originell.

Bauerkartoffel-Zwiebel-Gratin Das Rezpt findet ihr wie immer auf meinem Blog. Das Gratin schmeckt wunderbar für sich allein! Es passt jedoch auch perfekt als Beilage zu Huhn oder anderem Fleisch 🙂 Zum Sonntagsessen ein Brathähnchen mit Kartoffel-Zwiebel Gratin. Sie können kochen Bauerkartoffel-Zwiebel-Gratin Verwendung der 10 Zutaten und 7 Schritte. So geht’s dir erreichen es.

Zutat von Bauerkartoffel-Zwiebel-Gratin

  1. es ist von Kartoffeln.
  2. du brauchst von Zwiebeln.
  3. bereiten von Butter.
  4. du brauchst ca. 3 EL von Mehl.
  5. es ist ca. 0.5 l von Milch.
  6. es ist von Reibkäse.
  7. es ist von Salz/Streuwürz.
  8. du brauchst von Pfeffer.
  9. du brauchst von Muskatnuss.
  10. es ist von Paprika wer mag.

Hier arbeiten Generationen neben- und miteinander. Alle Familienmitglieder der Familie Bauer haben einen eigenen Aufgabenbereich im Betrieb. Im Mittelpunkt unserer Bemühungen steht die Kartoffel. Leckere Kartoffeln vom Bauernhof direkt in der Nähe kaufen, egal ob vom regionalen Bauern oder vom Wochenmarkt.

Bauerkartoffel-Zwiebel-Gratin die Anleitung

  1. Bereite alles vor damit du es griffbereit hast. Die Mengenangaben sind geschätzt. Musst beim Kochen sehen wie viel nötig ist..
  2. Kartoffeln schälen und in gesalzenem Wasser kochen bis sie nicht ganz durch sind. In der Zwischenzeit kannst du Zwiebelringe schneiden und mit Butter in der Bratpfanne goldig braten. Und dann auf die Seite stellen..
  3. Die nächsten 10 min widmest du voll und ganz der Bechamel-Sauce. Sind die Kartoffeln genügend gekocht, absieben und auch auf die Seite stellen. Nimm ein kleines Pfännchen und mach ca. 50 g Butter rein. Lass die Butter langsam schmelzen. Nicht auf höchste Stufe!.
  4. Nun das Mehl nach und nach dazurühren. Nie mit Rühren aufhören, bis sich Mehl und Butter zu einer festen Masse gebunden haben. Siehe Bild!.
  5. Jetzt kommt die Milch dazu. Es wird zu Anfang komisch aussehen, aber wie beim Mehl gibst du immer wieder Milch rein und das solange, bis die Sauce eine dickflüssige Konsistenz hat. Zwischendurch würzen mit Salz (ich nehme Streuwürz), Pfeffer und etwas Muskatnuss. Abschmecken ist wichtig, weil in der vielen Milch und Butter das Salz verloren geht..
  6. Die Kartoffeln in gute Scheiben schneiden und in die mit Butter eingeriebene Form geben. Die Zwieblringe drüber und alles mit der Sauce abdecken. Noch eine Schicht Reibkäse und wer mag kann auch noch mit Paprika würzen..
  7. Für 20 min in den vorgeheizten Ofen und auf 210 C° fertig backen..

Die Kartoffel, in Teilen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz auch als Erdapfel (oder Erdbirne) und im restlichen deutschsprachigen. Kartoffel-Zwiebel-Gratin ist ein Rezept mit frischen Zutaten aus der Kategorie Wurzelgemüse. Probieren Sie dieses und weitere Rezepte von EAT SMARTER! eBay Kleinanzeigen: Kartoffel Zwiebellager, Kleinanzeigen – Jetzt finden oder inserieren! eBay Kleinanzeigen – Kostenlos. Kartoffel- und Zwiebel-Lager, Original Tupperware Das Zwiebellager ist oben etwas beschädigt. Suchen Sie nach kartoffel gratin-Stockbildern in HD und Millionen weiteren lizenzfreien Stockfotos, Illustrationen und Vektorgrafiken in der Shutterstock-Kollektion.

author

Author: