Rezept: würzig Germschnecken mit einer Frischkäse-Apfel-Zimt-Füllung 🍎

Germschnecken mit einer Frischkäse-Apfel-Zimt-Füllung 🍎. Leckere Apfel-Zimt-Schnecken/saftige & einfache Hefeschnecken mit einer Apfel-Zimt-Füllung. Heute hab ich leckere Apfel-Zimt-Schnecken für euch. Dies sind mit Abstand die leckersten Apfel-Zimt-Schnecken die ich gegessen habe!

Germschnecken mit einer Frischkäse-Apfel-Zimt-Füllung 🍎 Mit ► Portionsrechner ► Kochbuch ► Video-Tipps! Geschmolzene Butter, braunen Zucker und Zimt in einem kleinen Schälchen vermischen und den Apfel von innen mit der Mischung auspinseln. Foto: Maria Panzer / Einfach Backen. Sie können haben Germschnecken mit einer Frischkäse-Apfel-Zimt-Füllung 🍎 Verwendung der 16 Zutaten und 9 Schritte. So geht’s dir erreichen es.

Zutat von Germschnecken mit einer Frischkäse-Apfel-Zimt-Füllung 🍎

  1. du brauchst von Germteig.
  2. bereiten 100 g von zerlassene Butter (etwas ausgekühlt).
  3. bereiten 200 ml von lauwarme Milch.
  4. bereiten 75 g von Zucker.
  5. du brauchst 20 g von frischer Germ.
  6. du brauchst 1 Prise von Salz.
  7. es ist 500 g von glattes Mehl.
  8. du brauchst 2 von Eier.
  9. du brauchst von Füllung.
  10. es ist 1 von Apfel.
  11. es ist von Saft einer halben Zitrone.
  12. bereiten 180 g von Frischkäse.
  13. es ist 1 Schuss von Vanilleextrakt.
  14. bereiten 100 g von Zucker.
  15. du brauchst 20 g von Speisestärke.
  16. du brauchst 1/2-1 TL von Zimt.

Teig mit einem Eisportionierer auf die Muffinförmchen verteilen. Mit Apfel und Zimt wahres Soulfood an trüben Tagen, das mit einfachen Zutaten einfach zubereitet ist. Zunächst Milch mit Reis, Vanillezucker, Zimt, Zitronenabrieb und Salz aufkochen. Weiterköcheln, bis der Reis weich und cremig ist.

Germschnecken mit einer Frischkäse-Apfel-Zimt-Füllung 🍎 die Anleitung

  1. Die lauwarme Milch und den Zucker in einer Schüssel vermischen, den Germ hineinbröseln und ca. 5 Min. quellen lassen..
  2. Mehl, Salz, Eier und die zerlassene Butter in einer großen Schüssel vermischen und danach die Milch-Germ-Zucker-Mischung hinzugeben..
  3. Nun alles mit dem Knethaken für mind. 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten und diesen danach abgedeckt für ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen..
  4. Den Apfel waschen, abtrocknen, in kleine Stückchen schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln..
  5. Frischkäse, Zucker, Speisestärke, Vanilleextrakt und Zimt verrühren und zuletzt die Apfelstücke untermischen..
  6. Den Germteig einmal einboxen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und zu einem Rechteck ausrollen..
  7. Die Füllung gleichmäßig auf dem Teig verteilen, den Teig aufrollen und in gleich große Stücke schneiden..
  8. Die Schnecken auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und diese, abgedeckt, nochmals 20-25 Minuten gehen lassen..
  9. Danach werden die Schnecken im vorgeheizten Backrohr bei 170 Grad (Heißluft) für ca. 20-25 Minuten goldbraun gebacken..

Dazu ein wenig Crunch aus Haselnüssen mit Röstaroma. Davon solltest du dir aber auf jeden Fall noch etwas für später aufbewahren und auf das fertige Apfel-Zimt-Eis träufeln. Fertige Apfel-Zimt-Schnecken noch möglichst heiß aus den Mulden lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. TIPP: Schnecken können auch ohne Muffinblech gebacken werden. Dafür die Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und die Teigenden der einzelnen.

author

Author: