wie man machen Appetitlich Aprikosen-Mandel-Kuchen

Aprikosen-Mandel-Kuchen. Die Aprikosen auf dem vorgebackenen Boden verteilen. Die Eier mit dem Zucker, dem Vanillinzucker und der Butter schaumig schlagen. Finde was du suchst – abwechslungsreich & vielfältig.

Aprikosen-Mandel-Kuchen Die Flüssigkeit der Aprikosen abtropfen lassen. Butter, Vanille- und normalen Zucker in einer. Aprikosen-Mandelkuchen ist ein Rezept mit frischen Zutaten aus der Kategorie Kuchen. Sie können kochen Aprikosen-Mandel-Kuchen Verwendung der 14 Zutaten und 9 Schritte. So geht’s dir kochen es.

Zutat von Aprikosen-Mandel-Kuchen

  1. bereiten 200 g von Mehl.
  2. es ist 100 g von weiche Butter.
  3. es ist 1 Pck. von Vanillezucker.
  4. bereiten 1 Prise von Salz.
  5. es ist 2 EL von Zucker.
  6. bereiten 1/2 Glas von Wasser.
  7. du brauchst von Butter und Mehl für die Form.
  8. es ist 1 kg von Aprikosen.
  9. bereiten 2 von Eier.
  10. bereiten 200 ml von Sahne.
  11. du brauchst 150 g von Puderzucker.
  12. bereiten 1 Pck. von Vanillezucker.
  13. es ist 60 g von gemahlene Mandeln.
  14. du brauchst 2 EL von gehobelte Mandeln.

Probieren Sie dieses und weitere Rezepte von EAT SMARTER! Dieses Jahr hängen unsere Obstbäume voll mit den süssesten Früchten: Kirschen, Pfirsische, Zwetchgen, Aprikosen. Würde ich in Frankreich in der Provence leben, oder in Österreich, dort wo die sonnengereiften, saftigen, zuckersüßen Aprikosen wachsen. Mit tiefgekühlten Aprikosen kann der attraktive Kuchen jederzeit ganz einfach zubereitet werden.

Aprikosen-Mandel-Kuchen die Anleitung

  1. Den Mürbeteig aus Mehl, Butter, Vanillezucker, Salz, Zucker und Wasser kneten. Den Teig in Pergamentpapier einwickeln und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen..
  2. Den Ofen auf 210 Grad Celsius vorheizen. Die Form (Durchmesser: 26 cm) mit Butter einstreichen und mit Mehl bestäuben..
  3. Den Teig in der Form ausrollen und mit einer Gabel mehrfach einstechen..
  4. Die Aprikosen waschen, aufschneiden, entkernen, vierteln und auf dem Teig verteilen..
  5. Die Tarte im unteren Ofenbereich 10 Minuten backen..
  6. Die Eier mit dem Puderzucker, dem Vanillezucker, den gemahlenen Mandeln und der Sahne in einer Schüssel mischen..
  7. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und die Mandelmischung über die Früchte gießen..
  8. Die Tarte 20 Minuten weiterbacken, Kurz vor dem Ende der Backzeit die Mandelplatten über den Kuchen verteilen..
  9. Vor dem Verzehr den Kuchen abkühlen lassen..

Neben den Früchten sorgen Mandeln für den feinen Geschmack. Dieser Kuchen kommt ohne Butter aus. Aprikosen in Wasser circa eine halbe Stunde einweichen. Aprikosen hochkant dicht aneinander auf den Teig stellen. Die Aprikosen waschen, trocknen, halbieren und entsteinen.

author

Author: