Rezept: Perfekt Birnen-Munsterkäse-Flammkuchen mit roter-Zwiebel-Marmelade

Birnen-Munsterkäse-Flammkuchen mit roter-Zwiebel-Marmelade. Finde was du suchst – unkompliziert & phantastisch. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Flammkuchen im neuen Farbgewand: Bei unserer vegetarischen Variante dominieren rote Zwiebeln, Preiselbeeren, Schmand und Ziegenkäse den Belag.

Birnen-Munsterkäse-Flammkuchen mit roter-Zwiebel-Marmelade Speck quer in dünne Streifen schneiden. Flammekueche – Tarte Flambée – Flammkuchen. Flammkuchen sind würzige Kuchen aus dem Elsass. Sie können haben Birnen-Munsterkäse-Flammkuchen mit roter-Zwiebel-Marmelade Verwendung der 12 Zutaten und 5 Schritte. So geht’s dir kochen das.

Zutat von Birnen-Munsterkäse-Flammkuchen mit roter-Zwiebel-Marmelade

  1. bereiten 250 g von Pizzamehl.
  2. du brauchst 1 Prise von Zucker.
  3. bereiten 1 von gestrichener TL Salz.
  4. es ist 1 1/2 EL von Olivenöl.
  5. bereiten 20 g von Hefe.
  6. du brauchst 125 ml von warmes Wasser.
  7. du brauchst 1/2 Becher von Crème fraîche.
  8. du brauchst 1/2 Becher von Schmand.
  9. du brauchst von Salz, Pfeffer, Muskatnuss.
  10. es ist 2 von Birnen.
  11. bereiten 125 g von Munsterkäse.
  12. du brauchst von Rote Zwiebelmarmelade.

Zubereitung klassischer Elsässer Flammkuchen mit Speck und Zwiebel: Boden: Die Hefe in der Milch Weitere köstliche Flammkuchen Rezepte bei Brotwein: Flammkuchen mit Munsterkäse. Das perfekte Zwiebel-Birnen-Marmelade-Rezept mit Bild und einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung: Zwiebeln und die Birne in feine Würfel schneiden. Steak anbraten, Marmelade drauf geben und mit Gorgonzola überbacken. Sie schmeckt aber auch gut zu Käse oder gegrillten Gemüse.

Birnen-Munsterkäse-Flammkuchen mit roter-Zwiebel-Marmelade die Anleitung

  1. Den Hefeteig aus dem Pizzamehl, Zucker, Salz, Olivenöl, Hefe und Wasser ansetzen, verkneten und eine Stunde gehen lassen..
  2. Crème fraîche und Schmand auf dem Teig vermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen..
  3. Die Birnen schälen, entkernen, in kleine Stücke zerschneiden und auf dem Teig verteilen..
  4. Den Munsterkäse in kleine Stücke schneiden und ebenfalls auf dem Teig verteilen..
  5. Den Flammkuchen bei 180° Celsius 20 Minuten backen. Kurz vor dem Ende der Backzeit die rote Zwiebelmarmelade auf dem Flammkuchen verteilen, damit auch diese ebenfalls warm wird..

Der Flammkuchen aus dem REWE Rezept ist belegt mit roter Bete, Birnenspalten und Ziegenfrischkäsetalern. » Mit Crème fraîche bestreichen. Rote Zwiebel schälen, in Streifen schneiden. Rote Bete abtropfen lassen, Birnen waschen. Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Fleisch zwischen den Knochen in Stücke schneiden, mit Kartoffelburgern und Zwiebel-Marmelade anrichten.

author

Author: