wie man kochen Perfekt Erdbeer-Kuppeltorte mit Quark & Mascarpone

Erdbeer-Kuppeltorte mit Quark & Mascarpone. Rezepte für Erdbeertorte mit Quark gibt es viele. Ob mit fertigem Biskuitboden, mehreren Schichten oder einer schokoladigen Note, eine opulente Erdbeertorte mit Quark ist immer wieder ein exquisiter Genuss. Erdbeer-Kuppeltorte mit Mascarpone I Einfach Backen.

Erdbeer-Kuppeltorte mit Quark & Mascarpone Der luftige Biskuitboden dient als Boden sowie als kunstvoller Deckel in Fächer-Optik. Erdbeerdesserts sind die beliebtesten Desserts, und diese Erdbeer-Quark-Schnitten gehören ohne Zweifel dazu. Quark cremig rühren und (nach Geschmack Puderzucker dazugeben) und löffelweise den ausgekühlten Pudding unterrühren. Sie können kochen Erdbeer-Kuppeltorte mit Quark & Mascarpone Verwendung der 9 Zutaten und 8 Schritte. So geht’s dir kochen das.

Zutat von Erdbeer-Kuppeltorte mit Quark & Mascarpone

  1. du brauchst 500 g von Erdbeeren.
  2. du brauchst 50 g von Puderzucker.
  3. du brauchst 1 TL von Zitronensaft.
  4. bereiten 250 g von Quark (40% Fett).
  5. bereiten 500 g von Mascarpone.
  6. bereiten 45 g (1 1/2 Pck) von Sofort-Gelatine.
  7. du brauchst 80 g von Puderzucker.
  8. bereiten 200 g von Savoiardi (Löffelbiskuits).
  9. es ist etwas von Butter für die Form.

Diese Erdbeer-Quark-Kuppeltorte oder auch Maulwurftorte schmeckt einfach nur klasse und das Rezept ist auch relativ einfach, also für Anfänger leicht zu backen. Nun füllst du die Erdbeer-Quark-Creme vorsichtig in das Sieb. Streiche die Creme mit einem Teigschaber bis zum Rand, sodass eine Kuhle entsteht. Schnapp dir dafür einige Mini-Dekorblüten und setze sie zwischen die Erdbeeren.

Erdbeer-Kuppeltorte mit Quark & Mascarpone die Anleitung

  1. Erdbeeren waschen und putzen. Etwa 150 g der Erdbeeren mit 50 g Puderzucker und 1 TL Zitronensaft pürieren. Die restlichen Erdbeeren in dünne Ringe schneiden..
  2. Quark, Mascarpone und Puderzucker miteinander verrühren. Erdbeerpüree unterheben. Langsam das Sofort-Gelatine-Pulver während dem Rühren hineinrieseln lassen und mindestens 30 Sekunden weiterrühren..
  3. Eine Schüssel mit 20-cm Durchmesser leicht mit Butter bestreichen, dann mit Frischhaltefolie auslegen und diese glatt streichen. Jetzt die Schüssel mit Erdbeerscheiben auslegen, sodass nur möglichst kleine Lücken bleiben. Die Hälfte der Quark-Mascarpone-Füllung in die Schüssel geben und glatt streichen..
  4. Jetzt die Hälfte der Löffelbiskuits auf die Creme legen und leicht andrücken. Die restliche Creme auf dem Biskuit in der Schüssel verteilen und wieder glatt streichen..
  5. Zuletzt die restlichen Biskuits auf die Creme legen und einmal fest andrücken. Die Schüssel mindestens 3 Stunden (oder am besten über Nacht) kaltstellen..
  6. Dann den Kuchen auf eine Kuchenplatte stürzen und die Frischhaltefolie vorsichtig abziehen..
  7. Vor dem Servieren mit frischen Blumen oder Esspapier-Blumen dekorieren..
  8. In Stücke schneiden und genießen!!!!.

Fertig ist deine hübsche Erdbeer-Kuppeltorte – genieß sie! Die Himbeer-Kuppeltorte auf eine Kuchenplatte stürzen und mit frischen Himbeeren sowie zerteilten Löffelbiskuits garnieren. Diese Erdbeer-Kuppeltorte verbirgt eine erfrischende Quark-Creme und zwei Biskuit-Schichten unter ganz vielen Erdbeeren. Für die Quark-Sahnecreme die Erdbeeren waschen, , in Viertel (das Grüne entfernen!) schneiden. Jetzt die Gelatine nach Packungsanleitung in einem kleinen Topf einweichen.

author

Author: