Rezept: würzig Orangenkekse

Orangenkekse. Heute zeige ich euch einen hervorragenden Trick eine Duftkerze – aus Orangen – selbst herzustellen. Die Kerze ist ganz einfach und ruck zuck gemacht. Wie man mit wenig Aufwand dekorative Schwimmkerzen aus Orangenschalen herstellen kann.

Orangenkekse Finde was du suchst – erstklassig & genial. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Kerze in einer Orangenschale, Orangenkerze, Zitronenkerze, Kerze gießen, Orange upcyceln, DIY Wohnen, DIY Upcycling, DIY Dekoration, DIY Winter, Vara-Kreativa. Sie können haben Orangenkekse Verwendung der 12 Zutaten und 5 Schritte. So geht’s dir erreichen das.

Zutat von Orangenkekse

  1. du brauchst von Teig.
  2. du brauchst 300 g von glattes Mehl.
  3. bereiten 200 g von Butter.
  4. du brauchst 1 von Ei.
  5. bereiten 100 g von Staubzucker.
  6. es ist 1 Pkg. von Vanillezucker.
  7. du brauchst 5 TL von Orangenzucker (oder die Schaler einer unbehandelten Orange).
  8. bereiten von Füllung und Glasur.
  9. es ist von Orangenmarmelade.
  10. du brauchst von Orangeat (gewürfelt).
  11. bereiten von Orangensaft einer 1/2 Orange.
  12. es ist 150 g von Staubzucker.

Orangenkekse sehr zart & aromatisch – einfaches Rezept. Diese Orangenkekse sind sehr zart, zergehen direkt auf der Zunge und haben ein unwiderstehliches Aroma. Sie brauchen dazu drei Dinge: Orange, Messer, Olivenöl. Romantik pur: selbst gemachte, Schwimmkerzen aus Orangen.

Orangenkekse die Anleitung

  1. Die Zutaten rasch zu einem Teig verkneten und ca. eine Stunde eingewickelt im Kühlschrank rasten lassen..
  2. Danach den Teig dünn ausrollen und ca. 3 cm große Kreise (oder andere ähnlich große Formen) ausstechen..
  3. Anschließend werden die Kekse auf einem, mit Backpapier ausgelegtem Backblech, für ca. 10 Minuten im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad Celsius (Heißluft) gebacken..
  4. Wenn die Kekse ausgekühlt sind, jeweils zwei davon mit Orangenmarmelade zusammensetzen..
  5. Den Orangensaft (gepresst und gesiebt, damit kein Fruchtfleisch vorhanden ist) mit dem Staubzucker verrühren und die Kekse damit glasieren. Zum Schluss noch auf jeden Keks ein kleines Stück Orangeat in die Mitte setzen..

Diese Orangenkekse sind sehr zart, zergehen direkt auf der Zunge und haben ein unwiderstehliches Aroma. Das Rezept ist einfach, so dass das Backen sehr schnell geht. Für die Orangenkekse die Orange waschen und abreiben. Die Orangenkekse nach dem Abkühlen mit Schokoladeglasur überziehen und beliebig mit Krokant bestreuen. > Orangenkekse – knusprig und mit Schokolade. Orangenkekse sind eine zartbittere Versuchung, die aufgrund ihrer Kombination aus Orangen und Schokoladen hierzulande vor allem während der.

author

Author: