Einfachster Weg zu kochen Appetitlich Gorgonzola-Crème mit und ohne Rote Bete

banner 468x60
banner 160x600

Gorgonzola-Crème mit und ohne Rote Bete.

Gorgonzola-Crème mit und ohne Rote Bete Sie können kochen Gorgonzola-Crème mit und ohne Rote Bete Verwendung der 7 Zutaten und 6 Schritte. So geht’s dir erreichen es.

Zutat von Gorgonzola-Crème mit und ohne Rote Bete

  1. du brauchst 1 von Knoblauchzehe.
  2. bereiten 2 von Stängel Basilikum.
  3. du brauchst 150 g von Gorgonzola.
  4. bereiten 150 g von Frischkäse.
  5. bereiten 25 g von Butter.
  6. du brauchst 200 g von gedämpfte und geschälte Rote Bete.
  7. bereiten von eventuell Salz, Pfeffer.

Gorgonzola-Crème mit und ohne Rote Bete die Anleitung

  1. Die Knoblauchzehe schälen und sehr kleinhacken..
  2. Den Basilikum abduschen, trocken schütteln, die Blätter von den Stängeln zupfen und fein hacken..
  3. Knoblauch und Basilikum mit Gorgonzola, Frischkäse und der Butter in einer Schüssel mit einem Handrührgerät cremig verrühren..
  4. Die Rote Bete fein raspeln und mit der Hälfte der Gorgonzola-Crème vermengen..
  5. Eventuell die beiden Crèmes mit Salz und Pfeffer abschmecken..
  6. Die Rote Bete-Gorgonzola-Crème und die Gorgonzola-Crème in zwei Schälchen anrichten und servieren..
banner 468x15
author

Author: