wie man machen Perfekt Rosenkohl-Hack-Püree-Auflauf

Rosenkohl-Hack-Püree-Auflauf. Eine Bewertung und für schmackhaft befunden. Mit ► Portionsrechner ► Kochbuch ► Video-Tipps! Bei diesem winterlichen Rosenkohl-Auflauf mit Hackfleisch wird uns ganz warm ums Herz.

Rosenkohl-Hack-Püree-Auflauf Ordne den Rosenkohl und die Hackfleischbällchen in einer Auflaufform an und verteile darüber das Püree. Ordne den Rosenkohl und die Hackfleischbällchen in einer Auflaufform an und verteile darüber das Püree. Nudeln gefüllt mit Hack und Käse – dein Auflauf fürs Mittagessen! Sie können haben Rosenkohl-Hack-Püree-Auflauf Verwendung der 15 Zutaten und 7 Schritte. So geht’s dir erreichen das.

Zutat von Rosenkohl-Hack-Püree-Auflauf

  1. es ist 500 g von Rosenkohl (ungeputzt gewogen).
  2. es ist 440 g von Pellkartoffeln.
  3. bereiten etwas von Milch.
  4. du brauchst 2 EL von Butter.
  5. bereiten von Salz, Pfeffer.
  6. es ist von Muskatnuss.
  7. es ist 1 von rote Zwiebel.
  8. du brauchst 1 von Knoblauchzehe.
  9. es ist 2 EL von Olivenöl.
  10. du brauchst 300 g von Rinderhackfleisch.
  11. es ist 1 TL von Majoran.
  12. du brauchst 2 EL von gehackte Petersilie.
  13. du brauchst 100 ml von Sahne.
  14. es ist 1 von Ei.
  15. du brauchst 100 g von geriebener Cheddar.

Rosenkohl – Hack – Auflauf. (laktosefrei). Lass endlich los, du kriegst ja ein Stück Auflauf von mir mit!!! Wie bei Oma: Cremige Kartoffelsuppe mit Würstchen. Auch interessant. – Bratwurst mit Apfel-Kartoffel-Püree.

Rosenkohl-Hack-Püree-Auflauf allmählich

  1. Den Rosenkohl waschen, putzen und bissfest dünsten..
  2. Die Pellkartoffeln pellen und mit der Milch, einem Esslöffel Butter, Salz, Pfeffer und Muskatnuss zu einem Püree mit dem Stabmixer pürieren..
  3. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen, fein hacken und im Olivenöl glasig braten. Das Rinderhackfleisch hinzufügen, mitbraten und mit Majoran, Petersilie sowie Salz und Pfeffer würzen..
  4. Die Auflaufform mit der restlichen Butter einpinseln und die Hälfte des Rosenkohls einschichten. Darauf das Hackfleisch verteilen und dann den restlichen Rosenkohl darauf verteilen. Zum Abschluss das Püree auf den Rosenkohl geben..
  5. Den Cheddar über das Püree verteilen..
  6. Die Sahne mit dem Ei verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und über den Auflauf verteilen..
  7. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Auflauf 30 Minuten im Backofen goldgelb gratinieren und heiß servieren..

Rühre zudem das Ei unter das Püree. Ordne den Rosenkohl und die Hackfleischbällchen in einer Auflaufform an und verteile darüber das Püree. Aus die Zeiten als Beilage: In diesem Auflauf Rezept spielt Rosenkohl die Hauptrolle. Das perfekte Rosenkohl- Hack- Auflauf-Rezept mit Bild und einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung: Rosenkohl etwas blanchieren, sodass er noch etwas hart ist… Rosenkohl- Hack- Auflauf. Heute gibt es das Rezept für den Rosenkohl Hack Auflauf.

author

Author: